Einträge von Ralph

Wald wirkt auch virtuell

Personen, denen eine Waldumgebung mithilfe von sogenannten VR-Brillen gezeigt wird, fühlen sich besser und sind danach leistungsfähiger als wenn sie eine virtuelle Stadtumgebung sehen. Das zeigt eine Studie der Uni Hamburg.

Der Ausverkauf geht weiter

Das bundeseigene Thünen-Forschungsinstitut hat angesichts einzelner Regionen in Mecklenburg-Vorpommern und im brandenburgischen Märkisch-Oderland untersucht, wie sich ländliche Räume verändern, wenn externe Investoren einsteigen.

Submission von Brandenburger Holz

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg lädt am 20. Januar 2021 zu seiner mittlerweile 31. Holzsubmission ein. Bei der Submission wird Brandenburger Laubholz nach schriftlichem Gebot meistbietend verkauft

1,7 Mio für forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse

Brandenburg unterstützt forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse von privaten und kommunalen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern weiterhin umfassend mit Fördermitteln. Die Förderrichtlinie wurde überarbeitet und auf die zurzeit schwierige Holzmarktlage angepasst.

Forderungen der Waldbauern im Frankendorfer Wald beschlossen

In Waldbewirtschaftung und Forst wird in langfristigen Zeiträumen gedacht und gearbeitet. Nachhaltigkeit durch ökologischen, ökomischen und sozialen Naturschutz wurden praktisch im Wald „erfunden“. Der märkische Verein der kleinen Privatwaldeigentümer fand sich im Frankendorfer Wald zusammen.