begeistert und bewegt!

Weil der Privatwald

Unser Wald in Brandenburg

Unser Wald in Brandenburg

Der Privatwald ist eine

unserer Lebensgrundlagen

Wald ist Leben

Unser Wald in Brandenburg sind

99.149 Waldbesitzer

Wald ist Leben

Unser Wald in Brandenburg sind

671.564 Hektar Waldfläche

Warum Waldlust?

Weil unser Wald uns jeden Tag aufs Neue begeistert. Wir zeigen Ihnen den Brandenburger Wald und teilen mit Ihnen, was uns rund um den Wald bewegt, begeistert und prägt. #Waldlust ist eine Initiative des Waldbauernverbandes Brandenburg e.V. und der Waldbauernschule Brandenburg e.V.

Ausblick: Aktuelle Schulungsexkursionen starten im September

Die Schulungsexkursionen finden im Frühjahr und im Herbst statt.

Die Waldbauernschule findet ihre Fortsetzung vom 09./10. September bis 04./05.November 2022.

Unsere Schulungsexkursionen mit Seminar- und Exkursionsteil setzen wir ab September in der bewährter Form als Präsenzveranstaltung fort und freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme und einen regen Austausch!

Hier: Termine und Programm

Bitte wie immer Anmeldung in unserem Büro telefonisch (033920 50 610) oder per Mail (waldbauern(at)t-online.de).

Unsere nächsten Termine sind hier zu finden:

Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen


Walbauernschule Einsteigerkurs

Walbauernschule Einsteigerkurs

Alle Grundkurse auf einen Blick >>

Alle Veranstaltungen mit Regionalsuche finden Sie hier >>

Waldbauernschule Brandenburg

Rückblick: Wald und Wild – Herbstschulung 2021

Unser neues Video für #Waldtrainer_BB ist dieses Mal eine Kurzfilmreihe. Wir haben das Thema „Wald und Wild“  von verschiedenen Seiten beleuchtet. Die Maxime lautet stets: „Wie kann ich selbst aktiv werden?“ Nicht passiv zusehen, aktives Handeln im eigenen Wald, hier gibt es Hilfestellungen zur Selbsthilfe.

Wald und Wild – Einführung

Terminaltriebverbiss, Entmischung und natürlich der Flaschenwuchs… Kay Hagemann, Referent der Waldbauernschule Brandenburg, führt in den Themenbereich „Wald und Wild“ der Herbstschulung 2021 im Rahmen des FNR-geförderten Projektes Waldtrainer_BB ein und erklärt nebenher anschaulich und unterhaltsam das Forstfachvokabular.

Link zum Video

Lektion 1: Schutz vor Wildschäden

Meinen Wald darf ich nicht, wie etwa einen Hausgarten, vollständig einzäunen, um ihn vor dem Wild zu schützen. Aber welche Schutzmaßnahmen kann ich anwenden? Wie teuer sind diese? Und welche Maßnahmen eignen sich für welchen Zweck? Diesen Fragen widmen sich die Referenten der Waldbauernschule Brandenburg, Thomas Meyer und Martin Schmitt, in diesem Video.

Link zum Video

Lektion 2: Jagd als notwendige Hilfe für meinen Wald (22.09.2021)

„Das kommt alles von der Natur selbst.“ Kay Hagemann besucht Ingmar Preuße, Revierleiter der Berliner Forsten im Versuchsrevier ‚Waldbau und Jagd‘ bei Wandlitz. Ingmar Preuße zeigt „seinen Wald“ und erklärt, wie durch konsequentes Jagdmanagement ein fast ausschließlich naturverjüngter, klimaresilienter Mischwald entstehen kann.

Link zum Video

Lektion 3: Ich als aktiver Jagdgenosse

Dass ich als Waldbesitzer per Gesetz auch Jagdgenosse bin, ist für manche Waldbesitzende überraschend. Welche Rolle ich dabei spiele und warum eine aktive Beteiligung notwendig und wichtig für meinen Wald ist, das erfahren Sie in diesem Video.

Link zum Video

Link Fragen und Antworten als PDF zum Download

Aktuelles zur Herbstschulung

Das Aktuelle

…ist das beliebte Eröffnungsthema aller Präsenzschulungen der Waldbauernschule Brandenburg. Enno Rosenthal, Vorsitzender der Waldbauernverbandes Brandenburg e.V., bespricht die aktuellen Themen im Waldbau, Holzmarkt und in der Forstpolitik.

Waldlust in Brandenburg

Brandenburg gehört zu den fünf waldreichsten Ländern in Deutschland. Vor allem die Kiefer prägt die Wälder hier.
Der Privatwald im Land gehört etwa 100.000 Waldbesitzenden.

Wald im Bild

Folgen Sie uns auf Instagram! Dort zeigen wir regelmäßig Impressionen aus Brandenburgs Privatwäldern.

 

Waldfakten aus Brandenburg

Insgesamt
37 Prozent der Fläche
Brandenburgs sind
mit Wald bedeckt.

Die Kiefer ist
mit einem Anteil von 72 Prozent
die häufigste Baumart
im Privatwald

Etwa 2/3
der Waldfläche

in Brandenburg
sind Privatwälder

Brandenburg hat
circa 100.000
Privatwald-
besitzende

© Copyright 2021 - 23 | Waldbauernschule Brandenburg e.V.